Wer sind wir?

Zur Schaffung und Sicherstellung eines einheitlichen IT-Standards (sowohl im pädagogischfachlichen
als auch im Verwaltungsbereich) werden in den pol. Bezirken IT-BetreuerInnen eingesetzt.

  • Der/Dem IT-HauptbetreuerIn des pol. Bezirkes obliegt die Koordination der IT-Agenden im pol. Bezirk.
  • Je ein IT-Betreuer ist als IT-Regionalbetreuer mit Koordinationsaufgaben innerhalb seiner/ihrer Bildungsregion betraut.
  • Alle IT-BetreuerInnen sind fixer Bestandteil des ExpertInnenpools. Ihr Aufgabenbereich liegt in der Administrationsunterstützung sowohl für SchulleiterInnen / LehrerInnen und dem regionalem Bildungsmanagements in IT Angelegenheiten.
  • Die Festsetzung der Aufgabenschwerpunkte und Ressourcenbewirtschaftung erfolgt durch die beim Landesschulrat eingerichtete Steuergruppe des regionalen Bildungsmanagements.

 

  • Koordination der Unterstützungstätigkeiten im pol. Bezirk
  • Enge Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Regional-IT-Betreuer
  • Informationsweitergabe an die KollegInnen des pol. Bezirks
  • Kontaktperson zur IT Abteilung des LSR für Nö

 

Aus den IT-BetreuerInnen werden überregionale Arbeitsgruppen gebildet, die sich mit besonderen Schwerpunkten befassen:

  • Sichtung und Vorschlag von geeigneter Verwaltungs- und Lernsoftware
  • einheitliche Gestaltung von Webauftritten
  • Entwicklung von Handreichungen